Vom traditionellen Rauch nur das Beste!

Benutzeranmeldung

Red Arrow Produkte können Sie jetzt auch online bestellen!

Neu Online-Shop

Räuchern im Thekenbereich

Bremen, 06.04.2017

Wir laden Sie ein den neue EcoSmoke live zu erleben.
Kommen Sie zu unserm Event vom 24.04.-25.04. in München. 

Räuchern im Thekenbereich – vor den Augen Ihrer Kunden

Wir möchten Ihnen zeigen, wie das möglich ist und laden Sie herzlich ein, mit uns gemeinsam zu Räuchern und raffinierte Räucher-Spezialitäten zu probieren. Freuen Sie sich auf neue Anregungen und Genuss-Erlebnisse, die einfach umzusetzen sind.

Gute Qualität und ein abwechslungsreiches Angebot sind im Handwerk heute ein Muss. Gerade im Partyservice ist dies der Schlüssel zum Erfolg. Lernen Sie ein einzigartiges Räucherverfahren kennen. TV-Koch Reiner Neidhart räuchert für Sie live. Wo dieser Rauch ist, ist kein Feuer.

Nie war Grillen, BBQ und der Geschmack von Rauch so beliebt wie jetzt. Teilen Sie die Leidenschaft mit Ihren Kunden – wenn sich feine Rauchnoten mit regionalen Metzgerhandwerk verbinden, dann ist das ein Wettbewerbsvorsprung der Ihre Umsatz-Chancen deutlich steigert.

Mit dem EcoSmoke ist Räuchern ab sofort unproblematisch und sogar im Verkaufsraum möglich. Vorgereinigter Rauch – ohne Asche und ohne Teer – wird in einen Konvektomaten geblasen. Im Rauch garen Fleisch, Fisch oder Gemüse zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis.

Reiner Neidhard, Chef von Neidharts Küche in Karben, hat bereits seine Erfahrungen gesammelt und wird mit Ihnen und dem EcoSmoke räuchern.
Wann?  Montag, den 24. April 2017, zwischen 11 und 20 Uhr
             Dienstag, den 25. April 2017, zwischen 10 und 15 Uhr
Wo?     Shane's Restaurant, Geyerstraße 52, 80469 München
Wie?    Kommen Sie, wann es Ihnen am besten passt und bleiben Sie, so lange Sie möchten. Sagen Sie uns aber bitte Bescheid, wann wir Sie erwarten dürfen, damit wir ausreichend Zeit und frisch Geräuchertes für Sie haben.
 

 

Vorgereinigter Rauch aus amerikanischen Harthölzern ist unbedenklicher und praktisch

In den Wäldern Nordamerikas bleiben bei der Holzverarbeitung reichlich Späne von Harthölzern wie Mesquite und Hickory über. Diese nimmt Red Arrow und lässt sie verglimmen. Der Rauch wird kondensiert, in einem Filter gereinigt und bekommt mit Trinkwasser die passende Intensität. Gewonnen wird ein Rauch, der bräunt und konserviert, aber frei ist von den unerwünschten, gesundheitlich bedenklichen Bestandteilen wie Asche, Teer oder polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe.

Der EcoSmoke blässt den Rauch in den Konvektomaten

Dieser gereinigte Rauch wird im EcoSmoke zu einem stabilen Rauch wiedererzeugt. In  Intervallen bläst der Raucherzeuger den Rauch in den Garraum. Er wird durch einen flexiblen Schlauch und einen Edelstahl-Adapter geleitet, der ganz einfach in die Tür geklemmt wird. Die Türgummis schießen das System luftdicht ab.

Der Ofen bleibt sauber und die Umwelt auch

Das Red Arrow Verfahren ist dabei deutlich umweltfreundlicher und praktischer als das konventionelle Räuchern. Kein beißender Qualm, der Ihre Mitarbeiter oder gar Gäste beeinträchtigt. Kein Teer, der Ihren Ofen verklebt. Keine Asche, die sich in Ihren Räumen niederschlägt. Und wenn Nachhaltigkeit Ihr Thema ist, dann wird es Ihnen Recht sein, dass kein Baum deswegen gefällt wird.

Herzlichst,
Ihr Marvin Künnemeyer, Red Arrow Handels-GmbH

Sie möchten an dieser Veranstaltung teilnehmen? Gerne!
Anmeldungen richten Sie bitte an Marvin Künnemeyer (Tel.: 0421/59 65 7-0 | Email: m.kuennemeyer@red-arrow-deutschland.de

Sie möchten mehr über den neuen EcoSmoke Raucherzeuger erfahren? (Klicken Sie hier)